Kredit online trotz Schufa

Einen Kredit online trotz Schufa zu beantragen, bedeutet im üblichen Sprachgebrauch, dass die Bonitätsauskunft mindestens ein Negativmerkmal enthält. Dabei gelten aus Sicht der meisten Verbraucher und Banken als erledigt gekennzeichnete Einträge bis zu ihrer endgültigen Löschung weiterhin als negativ, während die Schufa sie als neutrale Bonitätsmerkmale einstuft.

Es bestehen unterschiedliche Möglichkeiten, online trotz negativer Schufa einen Kredit aufzunehmen, die nicht zuletzt von der Art des vorliegenden Eintrages abhängen. Der wichtigste Unterschied besteht zwischen harten und weichen Negativmerkmalen.

Der Schweizer Kredit ohne Schufa

Viele Verbraucher, die einen Kredit online trotz Schufa aufnehmen möchten, denken direkt an Banken aus der Schweiz und aus Liechtenstein. Das als Schweizer Kredit bekannte Darlehen wird ohne jede Beteiligung der Schufa vergeben, sodass sich weder weiche noch harte Bonitätsmerkmale auf die Kreditvergabe auswirken. Die Kreditbeantragung ist über das Internet sowie per Post und bei einigen Geldinstituten auch am Telefon möglich. Den Schweizer Kredit online trotz Schufa zu beantragen, stellt den bequemsten und schnellsten Weg der Kreditaufnahme dar.

Da die Schweizer Bank den Online-Kredit ohne Schufa-Beteiligung vergibt, lässt sich das gewünschte Darlehen dort selbst mit einem harten Negativmerkmal oder mit mehreren weichen Negativeinträge erfolgreich beantragen. Im Gegenzug zur ausbleibenden Bonitätsanfrage verlangt das eidgenössische Geldinstitut für die Kreditvergabe ein höheres Mindesteinkommen als die meisten inländischen Banken. Zugleich rechnet es ausschließlich den pfändbaren Teil des Haupteinkommens an. Unberücksichtigt bleiben somit nicht nur Nebeneinkünfte und das Kindergeld, sondern auch eventuelle steuerfreie Zulagen für die Arbeit an Sonntagen oder Feiertagen und während der Nacht.

Die Kreditsumme beträgt bei einem schufafreien Online-Kredit einer Schweizer oder Liechtensteiner Bank wahlweise 3500 oder 5000 Euro, wobei nicht alle Geldinstitute den höheren Betrag anbieten. Eine Umrechnung in Schweizer Franken ist nicht erforderlich, da die vollständige Kreditabwicklung in Euro erfolgt. Die zeitgleiche Beantragung mehrerer Online-Kredite ohne Schufa ist nicht möglich, da die eidgenössischen Banken eine Regelanfrage zwar nicht bei der deutschen Schufa, wohl aber bei der schweizerischen ZEK stellen. Diese Organisation dient ebenfalls der Kreditsicherung. Ihr Datenbestand enthält bei in Deutschland lebenden Verbrauchern ausschließlich Informationen über in der Schweiz abgeschlossene Kreditgeschäfte. Somit ist zwar die negative Schufa, nicht aber ein zuvor aufgenommenes Darlehen einer eidgenössischen Bank für die Kreditentscheidung relevant.

Wenn Kreditinteressenten nicht alle persönlichen Voraussetzungen für die schufafreie Kreditaufnahme erfüllen oder einen höheren Betrag als 5000 Euro wünschen, besteht die Möglichkeit, das entsprechende Darlehen über einen seriösen Kreditvermittler zu beantragen. Dessen Marktkenntnis bewirkt in Verbindung mit der von ihm repräsentierten hohen Nachfrage, dass die eidgenössischen Banken ihre Vergaberichtlinien weniger stringent als bei einer direkt vom Kunden eingereichten Kreditanfrage auslegen.

Den Kredit trotz negativer Schufa bei einer inländischen Bank aufnehmen

Auch wenn ein Schweizer Kredit jederzeit unabhängig von der Schufa beantragt werden kann, stellt er aufgrund des recht hohen Zinssatzes bei lediglich einem weichen Negativmerkmal nicht die günstigste Lösung dar.

Während viele Geldinstitute die Kreditvergabe mit einem negativen Bonitätsmerkmal ohne weitere Prüfung ablehnen, vergeben einige Banken einen Kredit online trotz Schufa. Voraussetzung ist, dass es sich um ein einziges, weiches Negativmerkmal handelt und dass der Kreditnehmer ein regelmäßiges Einkommen erzielt. Erkennbar sind die Banken, welche die Online-Kreditaufnahme trotz negativer Schufa ermöglichen, anhand eines entsprechenden Hinweises bei den Vergabebedingungen.

Eine weitere Möglichkeit, einen Kredit online trotz Schufa zu erhalten, bietet die gemeinsame Antragstellung mit einem weiteren Kreditnehmer. Dessen Bonitätsauskunft darf keinen Negativeintrag enthalten. Grundsätzlich kommen sowohl Verwandte als auch gute Freunde als Mitkreditnehmer infrage. Eine gemeinsame Anschrift beider Kreditantragsteller ist nicht vorgeschrieben, wird jedoch von einer geringen Anzahl an Banken vorausgesetzt. Diese scheiden somit für den Kreditantrag aus, wenn die beiden Darlehensnehmer nicht gemeinsam leben.

Die KfW Bank gibt für die meisten Förderprogramme ausdrücklich an, dass ausschließlich eine beantragte Privatinsolvenz, nicht jedoch ein anderes Schufa-Negativmerkmal zur Ablehnung führt. Ihre Darlehen kommen jedoch nur für die Kreditnehmer infrage, die den Kredit online trotz Schufa für einen von der Kreditanstalt geförderten Zweck beantragen.

Der Online-Privatkredit trotz negativer Schufa

Als Alternative zu einem Bankdarlehen lässt sich ein privater Kredit online trotz Schufa aufnehmen. Mehrere Plattformen vermitteln Kreditanfragen an private Investoren, welche die Vergabeentscheidungen in eigener Verantwortung und nach persönlichen Vorlieben treffen. Viele der privaten Darlehensgeber entscheiden anhand der angegebenen Verwendung der Mittel. Sie zeichnen bewusst die Kreditanfragen, deren Verwendungszweck sie persönlich als förderungswürdig einstufen. Aus diesem Grund wirkt sich eine möglichst genaue Projektbeschreibung positiv auf die Chancen einer schnellen Zeichnung der gestellten Anfrage aus.

Bedenken aufgrund eines negativen Schufa-Merkmals zeigen viele private Kreditgeber hingegen nicht, sodass die Privatkreditaufnahme auch bei negativer Bonität möglich ist. Bei einem Teil der Vermittlungsplattform besteht die Option, den Inhalt der Bonitätsauskunft vor den möglichen Kreditgebern zu verbergen. Erfahrungsgemäß ist es besser, auch bei einer negativen Schufa keinen Gebrauch von dieser Möglichkeit zu machen. Die privaten Kreditgeber schätzen vollständige und ehrliche Informationen, während sie sich von einem Verschweigen der Bonitätsdaten zu einem großen Teil von der Zeichnung der gestellten Anfrage abhalten lassen.