Kredit mit negativer Schufa

Kredite sind mit negativer Schufa schwer erhältlich. Als negativ gilt eine Schufa-Auskunft, sobald sie ein Negativmerkmal enthält. Nach Auffassung der meisten Banken trifft dies auch auf als erledigt gekennzeichnete Eintragungen zu, welche die Kreditsicherungsvereinigung selbst hingegen als neutrale Bonitätsmerkmale einstuft.

Die Nutzung bestehender Kreditvereinbarung wird durch einen nach ihrer Vereinbarung verwirkten negativen Bonitätseintrag nicht beeinträchtigt. Um die Erhöhung ihres Dispositionskredites bitten betroffene Girokontoinhaber jedoch besser nicht, da die Geldinstitute in einem solchen Fall mitunter eine erneute Schufa-Anfrage vornehmen, deren Konsequenz in der Kündigung des bestehenden Verfügungsrahmens liegen kann.

Der Schweizer Kredit

Viele Verbraucher beantragen Kredite mit negativer Schufa bei einer Schweizer oder Liechtensteiner Bank. Da die dort ansässigen Geldinstitute über keinen Zugang zu den Daten der deutschen Kreditsicherungsvereinigung verfügen, vergeben sie ihre Darlehen ohne deren Beteiligung. Im Gegenzug erhöhen sie die üblichen Anforderungen an das regelmäßige Mindesteinkommen ihrer Kreditnehmer und rechnen nicht nur Einkünfte aus Nebentätigkeiten, sondern auch alle steuerfreien Einkommensbestandteile wie die Zulagen für die Nacht- und Feiertagsarbeit sowie das Kindergeld nicht auf dieses an. Des Weiteren gelten für Kredite ohne Schufa feste Altersgrenzen, die je nach Bank überwiegend bei dreiundfünfzig bis achtundfünfzig Jahren liegen.

Die Kreditsumme ist bei einem Schweizer Kredit ohne Schufa ebenfalls begrenzt. Sie beträgt 3500 Euro, bei einigen Geldinstituten ist alternativ ein Betrag von 5000 Euro erhältlich. Kreditnehmer können diese Begrenzung nicht durch die Aufnahme mehrerer Darlehen bei unterschiedlichen Schweizer Bankhäusern umgehen, da eine Meldung zwar nicht an die Schufa in Deutschland, wohl aber an die vergleichbare eidgenössische Kreditsicherung erfolgt, sodass die Mehrfachbeantragung von Darlehen auffällt. Furcht vor Währungskursänderungen brauchen Kreditnehmer beim Schweizer Bankkredit ohne Schufa nicht zu haben, da die gesamte Abwicklung in Euro erfolgt.

Kreditaufnahme mit negativer Schufa in Deutschland und über einen Kreditvermittler

Nicht alle Geldinstitute lehnen Kredite mit negativer Schufa generell ab. Einige Banken weisen ausdrücklich darauf hin, dass sie bei lediglich einem einzigen weichen Negativeintrag eine Einzelfallprüfung vornehmen. Die KfW Bank sichert in einem Großteil ihrer Förderprogramme sogar die Kreditauszahlung zu, solange der Antragsteller keine Privatinsolvenz beantragt hat. Voraussetzung für die Darlehensvergabe über die Förderkreditanstalt ist, dass der geplante Verwendungszweck den Förderrichtlinien entspricht, sodass er faktisch nur wenige Antragsteller infrage kommt. Kreditinteressenten mit negativer Schufa achten deshalb bei ihrem Kreditvergleich darauf, welche Banken ausdrücklich angeben, dass sie einen Kredit trotz eines weichen Negativeintrages grundsätzlich zu vergeben bereit sind.

Die Chancen auf Kredite mit negativer Schufa steigen, wenn der Kreditnehmer das Darlehen gemeinsam mit einer weiteren Person beantragt, deren Bonitätsauskunft frei von Negativmerkmalen ist. Rechtliche Vorgaben hinsichtlich der gemeinsamen Kreditaufnahme existieren nicht, sodass neben dem Partner oder einem Elternteil beziehungsweise einem Kind auch weitere Verwandte oder selbst Freunde als Mitkreditnehmer infrage kommen. Einzelne Banken bestehen hingegen auf einer identischen Adresse beider Kreditantragsteller. Diese scheiden als Vertragspartner aus, wenn die Kreditnehmer nicht zusammenleben. Die mit Abstand meisten Kreditinstitute akzeptieren eine gemeinsame Kreditaufnahme auch durch Kunden mit unterschiedlichen Anschriften.

Eine Bürgschaft stellt eine weitere Möglichkeit zur Aufnahme von Krediten mit negativer Schufa dar. Sie wird von vielen Banken aufgrund hoher rechtlicher Anforderungen an ihre Wirksamkeit jedoch weniger gern als eine gemeinsame Kreditaufnahme akzeptiert.

Ein Kreditvermittler fragt Kredite mit negativer Schufa bei inländischen und bei ausländischen Banken ab. Hierbei handelt es sich teils um Kredite trotz eines negativen Schufa-Eintrages und zum Teil um Darlehen ohne Schufa. Die Beauftragung eines Kreditdienstleisters führt gerade in schwierigen Fällen wie negativen Bonitätsmerkmalen häufig zum Erfolg und ist unbedenklich, wenn der Vermittler keine Vorkostenzahlung verlangt, sondern ausschließlich eine angemessene Erfolgsprovision berechnet.

Leihhausdarlehen sind klassische Kredite mit negativer Schufa. Da das zu hinterlegende Pfand als alleinige Kreditsicherheit dient, interessiert sich der Pfandleiher weder für das Einkommen noch für die Schufa seiner Kunden. Pfandkredite eignen sich aufgrund ihrer hohen Kosten und der kurzen Kreditlaufzeit ausschließlich für geringe Summen und einen kurzfristigen Geldbedarf.

Ein organisierter Privatkredit mit schlechter Schufa

Als Alternative zu gewöhnlichen Bankkrediten bieten sich private Kredite mit negativer Schufa an. Die Abwicklung erfolgt über spezielle Online-Kreditmarktplätze, auf denen wegen der gesetzlichen Vorschriften eine von der BaFin lizenzierte Vollbank als formale Kreditgeberin auftritt. Die tatsächlichen Vergabeentscheidungen treffen hingegen die als Privatdarlehensgeber angemeldeten Mitglieder. Diese orientieren sich zu einem großen Teil überwiegend an sozialen Kriterien und daran, ob sie den angegebenen Kreditgrund unterstützen möchten, sodass Kreditsuchende mit schlechter Bonität auf den Privatkreditmarktplätzen über deutlich bessere Erfolgschancen als bei Banken verfügen.

Auf einem Teil der Marktplätze besteht auf Wunsch die Möglichkeit, die Schufa-Daten vor den potentiellen Privatkreditgebern zu verbergen. Da die Namen und Adressen der Mitglieder lediglich dem Marktplatzbetreiber bekannt sind und somit zwischen dem Kreditsuchenden und den eventuellen Darlehensgebern die Anonymität gewährleistet bleibt, sprechen Datenschutzgründe nicht gegen die Offenlegung der Schufa-Auskunft. Zudem honorieren private Kreditgeber offene und vollständige Informationen durch eine schnelle Zeichnung der gestellten Anfrage, sodass es nicht ratsam ist, eine schlechte Schufa-Auskunft zu verbergen.