Kredit für Steuerberaterprüfung

BankVorteileDetailsAngebot
Laufzeit: 12 - 144 Monate
  • beste Chancen mit Bürgen
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Kreditauszahlung innerhalb 1 Woche
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
effektiver Jahreszins:
0,99% - 7,99%
gebundener Sollzins p.a.:
0,00% - 7,71%
Nettodarlehensbetrag:
1.000€ bis 120.000€
Repräsentatives Beispiel: Nettodarlehensbetrag: 1.500€, Laufzeit: 36 Monate, gebundener Sollzins p.a.: 0,99%, eff. Jahreszins: 0,99%, Gebühr: 0,0%, Gesamtbetrag: 1.523,00€, monatliche Rate: 42,30€, Anzahl der Raten: 36 - Angebot der smava GmbH, Kopernikusstr. 35, 10243 Berlin, Deutschland
Laufzeit: 12 - 96 Monate
  • günstiger Zinssatz
  • Best-Preis-Garantie
  • Zinsen bonitätsunabhängig
  • Ihre Wunschrate
effektiver Jahreszins:
2,69% - 7,95%
gebundener Sollzins p.a.:
2,66% - 7,68%
Nettodarlehensbetrag:
1.000€ bis 60.000€
Repräsentatives Beispiel: Nettodarlehensbetrag: 3.000€, Laufzeit: 60 Monate, gebundener Sollzins p.a.: 2,66%, eff. Jahreszins: 2,69%, Gebühr: 0,0%, Gesamtbetrag: 3.129,84€, monatliche Rate: 86,94€, Anzahl der Raten: 36 - Angebot der Santander Consumer Bank, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach
Laufzeit: 12 - 96 Monate
  • mit 2. Kreditnehmer ideal
  • schnelle Kreditauszahlung
  • 1. Monatsrate erst nach 3 Monaten
  • Ratenpausen problemlos möglich
effektiver Jahreszins:
2,95% - 8,49%
unveränderlicher Sollzins p.a.:
2,90% - 8,17%
Nettodarlehensbetrag:
1.500€ bis 65.000€
Repräsentatives Beispiel: Nettodarlehensbetrag: 9.000€, Laufzeit: 36 Monate, unveränderlicher Sollzins p.a.: 4,07%, eff. Jahreszins: 4,15%, Gebühr: 0,0%, Gesamtbetrag: 9.832,80€, monatliche Rate: 204,85€, Anzahl der Raten: 48 - Angebot der TARGOBANK AG & KGaA, Kasernenstraße 10, 40213 Düsseldorf, Deutschland

Ein Kredit für die Steuerberaterprüfung dient der Finanzierung zweier unterschiedlicher Sachverhalte. Der Begriff kann sich auf die Kontrolle der Steuererklärung beziehungsweise der Buchführung durch einen anerkannten Steuerfachmann ebenso wie auf die staatliche Prüfung zum Steuerberater als Voraussetzung für die Ausübung dieses Berufes beziehen.

Die Finanzierung der Prüfung als Steuerberater

Die eigentliche Prüfungsgebühr für das Steuerberaterexamen ist gering und lässt sich zumeist aus vorhandenem Guthaben zahlen. Deutlich höher fallen die Kosten der Vorbereitung auf eine Steuerberaterprüfung aus, für die ein mittlerer vierstelliger Betrag anzunehmen ist. Zugleich verringern die meisten angehenden Steuerberater während der Prüfungsvorbereitung ihre Berufstätigkeit, um über genügend Zeit zum Lernen zu verfügen.

Die Beantragung eines Kredites für die Steuerberaterprüfung ist einfach, zumal die Bank ihre Haushaltsrechnung mit den zum Zeitpunkt der Antragstellung erzielten Einkünften vornimmt. Der Antragsteller ist alleine dafür verantwortlich, eine Monatsrate zu wählen, die er auch mit dem verringerten Arbeitseinkommen während der Prüfungsvorbereitung begleichen kann. Er entscheidet sich aus diesem Grund für einen Kredit für die Steuerberaterprüfung und die Vorbereitung auf diese mit einer langen Laufzeit, da eine solche zu niedrigen Monatsraten führt.

Da das Einkommen nach dem bestandenen Examen wieder ansteigt, bietet sich ein Kredit für die Steuerberaterprüfung an, der kostenfreie Zusatztilgungen zulässt. In diesem Fall zahlt der angehende Steuerberater während der Dauer der Prüfungsvorbereitung die vereinbarten Raten und leistet anschließend zusätzliche Tilgungszahlungen. Bei der Bestimmung der benötigten Kredithöhe achten Bankkunden darauf, dass die monatlichen Kreditraten bereits während der Vorbereitungszeit fällig werden.

Eine Alternative zu einem klassischen Bankkredit bilden spezielle Kredite für eine Ausbildung zum Steuerberater. Für die Zulassung zur Steuerberaterprüfung ist neben einer kaufmännischen Ausbildung, einer Tätigkeit als Finanzbeamter oder einem abgeschlossenen einschlägigen Hochschulstudium eine mehrjährige praktische Tätigkeit erforderlich. Bei der Vorbereitung handelt es sich nicht um eine Hochschulausbildung, sodass nur wenige Banken ihre Bildungskredite für diese Zusatzausbildung öffnen. Vorteilhaft ist, dass die Rückzahlung eines speziell der Fortbildung dienenden Kredites erst nach der Prüfung und nicht wie bei Verbraucherkrediten bereits im der Kreditauszahlung folgenden Monat beginnt.

Bewerber, die nicht unmittelbar nach dem bestandenem Examen die Selbstständigkeit anstreben, können bei ihrem derzeitigen Arbeitgeber nach einem Kredit für die Steuerberaterprüfung nachfragen. Voraussetzung für die Darlehensgewähr durch das Unternehmen ist, dass der Kandidat für einen festgelegten Zeitraum von überwiegend zwei bis drei Jahren als examinierter Steuerberater für den bisherigen Arbeitgeber tätig bleibt.

Die Finanzierung einer Prüfung der Steuerunterlagen durch einen Steuerberater

Einen speziellen Kredit für die Steuerberaterprüfung bieten die Geschäftsbanken Steuerpflichtigen bislang nicht an, sodass diese einen gewöhnlichen Ratenkredit beantragen. Die Angabe des Verwendungszwecks ist bei einem klassischen Verbraucherkredit nicht notwendig, auch wenn einzelne Banken diesen aus Marktforschungsgründen erfragen.

Arbeitnehmer nehmen einen Kredit für einen Kredit für die Prüfung ihrer Steuererklärung durch einen Steuerberater auf, wenn sie unsicher sind, ob sie alle absetzbaren Ausgaben berücksichtigt haben. Erfahrungsgemäß erhöht die Mitarbeit eines Steuerberaters an der Einkommensteuererklärung die zu erwartende Rückzahlung, sodass sich die Kosten beinahe selbst finanzieren. Die Gebührenordnung für Steuerberater sieht eine Berechnung gemäß des zu versteuernden Einkommens und des Arbeitsaufwandes vor. Arbeitnehmer zahlen für die Prüfung oder Anfertigung ihrer Steuererklärung durch die Fachkraft lediglich einen niedrigen dreistelligen Betrag. Dieser erschwert die Kreditaufnahme, da die meisten Geldinstitute keine Ratendarlehen über Beträge von weniger als eintausend Euro vergeben. Abhilfe bietet neben dem gezielten Suchen nach einer der wenigen Banken, die niedrige Kreditsummen akzeptieren, die Wahl eines höheren Betrages und eines Kreditangebotes, das kostenfreie vorzeitige Tilgungen zulässt. In diesem Fall zahlt der Steuerzahler den nicht benötigten Teil des Darlehens kurze Zeit nach der Geldauszahlung zurück.

Bei Einkünften aus selbstständiger Arbeit stellt sich die Frage, ob der Kredit für die Steuerberaterprüfung als Verbraucherdarlehen oder als Betriebskredit abgewickelt werden soll. Bei einem Einzelunternehmen sind beide Varianten denkbar, da der Steuerberater sich außer mit der Einkommensteuer auch mit der Umsatzsteuer, der Gewerbesteuer und weiteren Betriebssteuern beschäftigt. Diese sind im Gegensatz zur Einkommensteuerlast eindeutig betrieblich veranlasst. Bei Körperschaften und Gemeinschaftsunternehmen ist die Abwicklung der Kreditaufnahme zur Bezahlung des Steuerberaters als Betriebskredit generell ratsam. Einzelunternehmer, die den Kredit für die Steuerberaterprüfung als Verbraucherdarlehen abwickeln, achten bei ihrem Kreditvergleich darauf, dass einige Banken generell keine Nichtarbeitnehmer als Darlehenskunden annehmen.

Eine Alternative zu einem Bankkredit stellt der private Kredit für die Steuerberaterprüfung dar. Diesen erhalten auch Steuerpflichtige mit einem geringen Einkommen oder einem negativen Schufa-Eintrag. Ein weiterer Vorteil der privaten Kreditaufnahme besteht darin, dass dreistellige Beträge ebenso wie Laufzeiten von weniger als einem Jahr auf Wunsch des Antragstellers jederzeit möglich sind. Anders als bei der Beantragung von Bankkrediten geben Kreditsuchende bei der Antragstellung auf einer Privatkreditbörse an, dass sie den gewünschten Kredit für die Steuerberaterprüfung benötigen. Privatpersonen entscheiden bei ihrer Kreditvergabe häufig danach, ob sie einen Verwendungszweck fördern möchten.

Aufgrund des zumeist geringen Betrages lässt sich die Finanzierung der Prüfung durch einen Steuerberater auch über den Dispositionskredit abwickeln. Sinnvoll ist diese Vorgehensweise angesichts der hohen Sollzinsen nur, wenn der Kontoausgleich innerhalb weniger Monate erfolgt. Ob das der Fall ist, lässt sich jedoch nicht sicher vorhersagen. Die Finanzämter streben zwar eine schnelle Bearbeitung von Steuererklärungen gerade bei zu erwartenden Rückzahlungen an, eine Garantie dafür geben sie jedoch nicht. Aus diesem Grund ist die externe Kreditaufnahme für die Steuerberaterprüfung zu empfehlen.

BankVorteileDetailsAngebot
Laufzeit: 12 - 144 Monate
  • beste Chancen mit Bürgen
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Kreditauszahlung innerhalb 1 Woche
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
effektiver Jahreszins:
0,99% - 7,99%
gebundener Sollzins p.a.:
0,00% - 7,71%
Nettodarlehensbetrag:
1.000€ bis 120.000€
Repräsentatives Beispiel: Nettodarlehensbetrag: 1.500€, Laufzeit: 36 Monate, gebundener Sollzins p.a.: 0,99%, eff. Jahreszins: 0,99%, Gebühr: 0,0%, Gesamtbetrag: 1.523,00€, monatliche Rate: 42,30€, Anzahl der Raten: 36 - Angebot der smava GmbH, Kopernikusstr. 35, 10243 Berlin, Deutschland
Laufzeit: 12 - 96 Monate
  • günstiger Zinssatz
  • Best-Preis-Garantie
  • Zinsen bonitätsunabhängig
  • Ihre Wunschrate
effektiver Jahreszins:
2,69% - 7,95%
gebundener Sollzins p.a.:
2,66% - 7,68%
Nettodarlehensbetrag:
1.000€ bis 60.000€
Repräsentatives Beispiel: Nettodarlehensbetrag: 3.000€, Laufzeit: 60 Monate, gebundener Sollzins p.a.: 2,66%, eff. Jahreszins: 2,69%, Gebühr: 0,0%, Gesamtbetrag: 3.129,84€, monatliche Rate: 86,94€, Anzahl der Raten: 36 - Angebot der Santander Consumer Bank, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach
Laufzeit: 12 - 96 Monate
  • mit 2. Kreditnehmer ideal
  • schnelle Kreditauszahlung
  • 1. Monatsrate erst nach 3 Monaten
  • Ratenpausen problemlos möglich
effektiver Jahreszins:
2,95% - 8,49%
unveränderlicher Sollzins p.a.:
2,90% - 8,17%
Nettodarlehensbetrag:
1.500€ bis 65.000€
Repräsentatives Beispiel: Nettodarlehensbetrag: 9.000€, Laufzeit: 36 Monate, unveränderlicher Sollzins p.a.: 4,07%, eff. Jahreszins: 4,15%, Gebühr: 0,0%, Gesamtbetrag: 9.832,80€, monatliche Rate: 204,85€, Anzahl der Raten: 48 - Angebot der TARGOBANK AG & KGaA, Kasernenstraße 10, 40213 Düsseldorf, Deutschland