Kredit für Lebzeitbeamte

Die Geldinstitute vergeben gerne einen Kredit für Lebzeitbeamte, da das Ausfallrisiko äußerst gering ist. Beamte gelten generell als überdurchschnittlich verantwortungsbewusst, was sich auch auf die ordnungsgemäße Erfüllung finanzieller Verpflichtungen bezieht. Zudem bekleiden sie ein sicheres Dienstverhältnis, das der Dienstherr ausschließlich bei groben Verfehlungen beenden kann. Zugleich erhalten sie im Falle einer Dienstunfähigkeit ein Ruhegehalt, das deutlich höher als die Erwerbsminderungsrente der Angestellten ausfällt und zum Bestreiten des Lebensunterhalts ebenso wie zur weiteren Bedienung der Kreditverbindlichkeiten ausreicht.

Hochrangige Mitarbeiter der großen Religionsgemeinschaften sind hinsichtlich ihres Dienstverhältnisses und infolgedessen auch bei der Kreditaufnahme Beamten gleichgestellt. Das gilt ebenfalls für Richter, die aufgrund ihrer Weisungsunabhängigkeit über einen besonderen Status verfügen.

Günstige Bankkredite für Beamte und der Beamtenkredit

Auch wenn nicht alle Geldinstitute besondere Beamtenkredite anbieten, ist der Kredit für Lebzeitbeamte bei den meisten Banken zu günstigen Konditionen erhältlich. Bei der bonitätsabhängigen Verzinsung erhalten Beamte auf Lebenszeit den gewünschten Kreditbetrag zu außerordentlich niedrigen Zinsen, da das Ausfallrisiko äußerst gering ist.

Bei einem speziellen Beamtenkredit zahlen Lebzeitbeamte nicht nur niedrige Zinsen, sondern erhalten das Darlehen zugleich zu äußerst günstigen weiteren Konditionen. So erlauben die meisten Banken bei Beamtendarlehen Sondertilgungen ohne Berechnung von Vorfälligkeitszinsen. Zudem sind bei einem Kredit für Lebzeitbeamte deutlich längere Laufzeiten als bei klassischen Verbraucherdarlehen möglich. Während die meisten Banken Verbraucherkredite über Laufzeiten von maximal sieben bis zehn Jahren vergeben, bieten sie bei einem Kredit für Lebzeitbeamte oftmals Vertragslaufzeiten von fünfzehn Jahren an.

Die Immobilienfinanzierung ist ohnehin mit äußerst niedrigen Zinssätzen verbunden, da die finanzierte Immobilie dank der üblichen Grundschuld als Kreditsicherheit dient. Auch bei dieser Finanzierungsform erhalten Beamte auf Lebenszeit bei vielen Geldinstituten einen zusätzlichen Rabatt auf den üblichen Zinssatz. Das trifft bei einigen Banken auch auf die Fahrzeugfinanzierung für einen Beamten auf Lebenszeit zu.

Ob eine Händlerfinanzierung, die Lebzeitbeamte zumeist zu denselben Konditionen wie alle anderen Kunden erhalten, günstiger als der Beamtenkredit ist, zeigt der Kreditvergleich für jeden Einzelfall. Eine Null-Prozent-Finanzierung über das Geschäft ist mitunter nur scheinbar die preiswerteste Lösung, da die eine solche anbietenden Händler die Waren oftmals zu höheren Preisen als ihre auf einer sofortigen Bezahlung bestehenden Mitbewerber verkaufen. Der Kostenvergleich umfasst deshalb die Angebotspreise verschiedener Händler ebenso wie die für einen extern aufgenommenen Beamtenkredit zu zahlenden Zinsen.

Ein sorgfältiger Kreditvergleich ist auch bei einem Kredit für Lebzeitbeamte unverzichtbar, da zahlreiche Geldinstitute Beamtenkredite mit unterschiedlichen Zinssätzen anbieten. In den Vergleich beziehen Beamte auf Lebenszeit auch allgemein zugängliche Bankangebote ein, da diese besonders im Falle einer Zweckbindung günstiger als ein zur freien Verwendung vergebenes Beamtendarlehen sein können.

Kreditaufnahme für Beamte auf Lebenszeit bei schwacher Schufa

Ein Negativmerkmal in der Schufa-Bonitätsauskunft kommt bei Beamten statistisch seltener als bei anderen Bevölkerungsgruppen vor. Sollte ein solches dennoch vorliegen, ist der schufafreie Schweizer Kredit für Lebzeitbeamte leicht zugänglich, da diese über eine ausreichend hohe Besoldung verfügen. Selbst die strikte Altersgrenze von je nach Kreditinstitut 53 bis 58 Jahren gilt für beamtete Kreditantragsteller nicht zwingend, sodass auch ältere Beamte erfolgreich einen Kredit bei einer eidgenössischen oder Liechtensteiner Bank beantragen können.

Zwingend erforderlich ist das Ausweichen auf ein ausländisches Geldinstitut bei einem weichen Negativmerkmal für den Kredit für einen Lebzeitbeamten nicht, denn verschiedene inländische Banken genehmigen die Kreditauszahlung auch mit diesem. In Deutschland aufgenommene Kredite sind in der Regel preiswerter als die schufafreien Angebote der Schweizer Banken. Gerade bei speziellen Beamtenkrediten stellt ein einziges negatives Schufa-Merkmal in der Regel keinen Grund für die Ablehnung des Kreditantrages dar.

Lebzeitbeamte haben die Möglichkeit, alternativ zu einem Bankdarlehen einen privaten Kredit über eine Vermittlungsplattform zu beantragen. Das ist bei mehreren Negativeinträgen ratsam, über welche die Beamten die privaten Kreditgeber offen informieren. Viele Privatkreditgeber richten sich bei der Entscheidung, welche Anfragen sie zeichnen, nach sozialen Kriterien und verstehen ohne einen derartigen Hinweis nicht, warum ein Lebzeitbeamter das benötigte Darlehen über eine Kreditbörse statt bei einer klassischen Geschäftsbank beantragt.

Beamtenkreditangebote von Versicherungsgesellschaften

Neben Banken bieten Versicherungsgesellschaften einen Kredit für Lebzeitbeamte an. Sie wickeln diesen überwiegend in der Form eines endfälligen Darlehens ab. Diese Kreditform ist bei klassischen Verbraucherkrediten unüblich, während sie in der Immobilienfinanzierung eine häufig gewählte Alternative zu einem Annuitätendarlehen darstellt. Außerhalb der Baufinanzierung bieten die meisten Versicherungsgesellschaften ein endfälliges Darlehen ausschließlich als Kredit für Lebzeitbeamte an.

Das Kennzeichen des endfälligen Beamtenkredites besteht darin, dass der Kreditnehmer während der Laufzeit lediglich die Zinsen auf das Kreditkonto einzahlt. Die Tilgung des Darlehens erfolgt hingegen in einer einzigen Zahlung am Ende der Laufzeit. Um das dafür benötigte Geld zum entsprechenden Termin zur Verfügung zu haben, schließt der Beamte auf Lebenszeit zusätzlich zum Kreditvertrag einen Kontrakt über eine Kapital-Lebensversicherung ab, deren Auszahlungsbetrag zur Tilgung des Kredites dient. Sofern die Überschussbeteiligung höher als erwartet ausfällt, steht der Mehrertrag dem Kreditnehmer zu. Der mit einer Lebensversicherung verbundene endfällige Kredit für Lebenszeitbeamte ist mit dem zusätzlichen Vorteil der Absicherung der Angehörigen im Todesfall verbunden.